Suchen

Newsletter abonnieren

Arbeitsgemeinschaft
Spina Bifida und Hydrocephalus e.V. | Selbsthilfe seit 1966

Aktuelles

17.11.2020

Bundesteilhabepreis 2020: „Perspektive auch in Corona-Zeiten: Barrierefrei reisen in Deutschland“ – die Preisträger stehen fest

Zum zweiten Bundesteilhabepreis wurden wieder viele interessante Projekte eingereicht. Anfang Oktober tagte die Fachjury, jetzt stehen die Preisträgerinnen und Preisträger fest. Das Thema 2020: Perspektive auch in Corona-Zeiten – Barrierefrei reisen in Deutschland. Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) zeichnet seit 2019 jährlich Gute-Praxis-Beispiele und Modellprojekte aus, die vorbildlich für den inklusiven Sozialraum und […]

12.11.2020

Stellungnahme der DGKCH zu Besucherregelungen bei Kindern und Jugendlichen während der SARS-Co-2-Pandemie

Durch die SARS-CoV-2-Pandemie wurden bundesweit Zugangsbeschränkungen für Besucher von stationären Patienten implementiert. Diese Beschränkungen dienen zur Kontaktverringerung und Vermeidung von möglichen Infektionsketten von stationär behandelten Patienten im Krankenhaus. Es gilt insbesondere Risikopatienten zu schützen. Die eingeschränkte Besuchsregelung betrifft auch die Kinder und Eltern in den Kinderkliniken. Eine stationäre Aufnahme von kleinen Kindern ist in den […]

10.11.2020

Steuererleichterungen – die Bundesregierung entlastet Menschen mit Behinderung.

Der Behinderten-Pauschbetrag wird verdoppelt. Der entsprechende Gesetzentwurf wurde aktuell im Bundestag beschlossen. Demnach kann künftig jeder Steuerpflichtige ab einem Grad der Behinderung (GdB) von 20 einen Pauschbetrag geltend machen, weil die komplizierten Voraussetzungen bei niedrigen GdB gestrichen werden. Fahrtkostenpauschbeträge, die neben dem Behindertenpauschbetrag geltend gemacht werden können: 900 Euro Fahrkostenpauschbetrag, die neben dem Behindertenpauschbetrag geltend […]

08.11.2020

Medizinische Dienste setzen Regelprüfungen und Hausbesuche erneut aus

Die Medizinischen Dienste nehmen im November keine Qualitätsregelprüfungen in der ambulanten und stationären Pflege vor. Auch Hausbesuche zur Feststellung des Pflegegrades werden ausgesetzt. Das hat heute der Medizinische Dienst des Spitzenverbandes Bund der Krankenkassen (MDS) bekannt gegeben. Darauf haben sich der MDS und der GKV-Spitzenverband in Abstimmung mit dem Bundesgesundheitsministerium und dem PKV-Verband verständigt. Hintergrund […]

05.11.2020

Aktuelles – derzeitige Sonderregelungen für Vereine nach dem Gesetz zur Abmilderung der Folgen der COVID-Pandemie

Die Sonderregelungen für Vereine nach dem Gesetz zur Abmilderung der Folgen der COVID-Pandemie im Zivil-, Insolvenz- und Strafverfahrensrecht vom 27.03.2020 finden auch im nächsten Jahr Anwendung. Nach Regelungen des Gesetzes über Maßnahmen im Gesellschafts-, Genossenschafts-, Vereins- und Stiftungsrecht zur Bekämpfung der Auswirkungen der COVID-Pandemie findet § 5, der u.a. eine virtuelle Mitgliederversammlung auch ohne Satzungsgrundlage […]

04.11.2020

Aktuell: Evaluation des Bundesprogramms “Soziale Teilhabe am Arbeitsmarkt”

Das Programm des Bundes zielte auf die Verbesserung der sozialen Teilhabe von arbeitsmarktfernen Langzeitleistungsbeziehenden im SGB II, die entweder mit Kindern in einer Bedarfsgemeinschaft lebten und/oder auf Grund von gesundheitlichen Einschränkungen besonderer Förderung bedurften. Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) hat dieses Programm initiiert und startete in den Jobcentern sukzessive ab September 2015. Die […]

02.11.2020

Interessante Online-Seminare im November (Aktion Mensch, REHADAT)

Aktion Mensch – Online-Seminar zum Einfluss der Corona-Pandemie auf das digitale und barrierefreie Arbeiten Digitale und barrierefreie Unternehmen kommen erfolgreicher durch die Krise! Es findet allgemein eine zunehmende Digitalisierung und Flexibilisierung von Arbeitsplätzen statt und es ist davon auszugehen, dass auch barrierefreie Arbeitsplätze in diese Entwicklung einbezogen sind, sich daraus neue Perspektiven ergeben. Im Seminar […]

27.10.2020

Bertelsmannstudie 2020: Inklusion

Der Ausbau des gemeinsamen Lernens, trotz hoher gesellschaftlicher Akzeptanz, kommt nur langsam voran Der Ausbau der Inklusion an deutschen Schulen läuft nicht so, wie es geplant war. Inklusiver Unterricht bringt Lernvorteile und trifft auch auf grundsätzliche Zustimmung der Eltern, wie die Bertelsmann Stiftung in einer aktuellen Studie darlegt. Dennoch lassen die aktuellen Länderprognosen zur Entwicklung […]

21.10.2020

Erhalt des Arbeitsplatzes in der Corona-Pandemie

Die Corona-Pandemie und ihre wirtschaftlichen Auswirkungen gefährden die Arbeitsplätze vieler Beschäftigten in Deutschland. Dies gilt auch für Menschen mit einer Schwerbehinderung. Die Integrationsämter halten ein breites Angebot an Beratung, Begleitung und finanzieller Unterstützung bereit, das zur Arbeitsplatzsicherung gerade in wirtschaftlich schwierigen Situationen beitragen kann. Den Ansprechpartner in Ihrer Region finden Sie hier…. Hinzu kommen die […]

13.10.2020

Referentenentwurf zur Reform des SGB VIII veröffentlicht

Wieder wird die Reform des SGB VIII unter dem Titel “Entwurf eines Gesetzes zur Stärkung von Kindern und Jugendlichen – Kinder- und Jugendstärkungsgesetz – KJSG” unter Berücksichtigung der Ergebnisse des Dialogprozesses “Mitreden – Mitgestalten” (2019) eingeleutet. Die Ziele des BMFSJ sind: ein besserer Kinder- und Jugendschutz, die Stärkung von Kindern und Jugendlichen in Pflegefamilien und […]