Suchen

Newsletter abonnieren

Arbeitsgemeinschaft
Spina Bifida und Hydrocephalus e.V. | Selbsthilfe seit 1966

Aktuelles

09.08.2020

Ergänzung zum Gesetzesentwurf zur Erhöhung des Behindertenpauschbetrages für den Bereich der Pflege

Nach dem Gesetzentwurf müssen pflegende Angehörige unter Umständen in Zukunft weniger Steuer zahlen, wenn sie keine Einnahmen aus der Pflege enthalten (zu den Einnahmen zählt auch weitergeleitetes Pflegegeld) und die Pflege in der Wohnung der Pflegeperson oder des Pflegebedürftigen stattfindet (§ 33b Abs. 6 Einkommensteuergesetz). Hierzu wird in Zukunft der Pflegepauschbetrag erhöht und unabhängig von […]

03.08.2020

ASBH-Live-Webseminare stießen auf großes Interesse

Information, Kommunikation und der soziale Austausch haben es in diesen Zeiten nicht einfach, dies spüren auch die ASBH und Ihre Mitglieder. Wie kann diese Situation verbessert werden? Elektronische Kommunikationsmedien haben in den letzten Monaten einen wahren Boom erlebt, das sg. Sozial Media, also Medien wie Weblogs, Wikis, soziale Netzwerke u. Ä. über die Nutzerinnen und […]

06.08.2020

Studie zu Diversity: man bewirbt sich lieber bei Unternehmen die für Vielfalt stehen

Vielfalt und Gleichberechtigung: Wie weit sind Deutschlands Unternehmen? Welche Rolle spielt das Thema Diversity in unternehmerischen Strategien, im Berufsalltag der Menschen in Deutschland und bei der Jobsuche? Vielfalt – somit auch Gleichberechtigung – sollte umfassend sein: eine Mischung aus jungen und alten Menschen aus verschiedenen Ländern und mit unterschiedlichen Lebensläufen, aus Menschen verschiedener Geschlechter, sexueller […]

06.08.2020

Antragsfrist bis 31. August: Corona-Überbrückungshilfe auch für gemeinnützige Organisationen

Die Corona-Überbrückungshilfe des Bundes kann auch von gemeinnützigen Organisationen beantragt werden. Förderfähig sind Organisationen, deren Einnahmen im April und Mai 2020 gegenüber den Vorjahresmonaten durchschnittlich um mindestens 60 Prozent zurückgegangen sind. Der Zuschuss beträgt 40 bis 80 Prozent der Fixkosten und wird für maximal drei Monate gewährt. Die Höhe des Zuschusses hängt von der Höhe […]

05.08.2020

Stellenausschreibung der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft

Sozialarbeiterin/ Sozialarbeiter gesucht Die Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft Köln sucht für ihre Beratungsstelle eine/n erfahrene/n Sozialarbeiterin / Sozialarbeiter (m/w/d) zur Beratung und Betreuung von an MS-Erkrankten und deren Angehörigen, sowie DMSG-Kontaktkreisen im Einzugsgebiet. Planung und Durchführung von Veranstaltungen sind weitere Arbeitsfelder. Die DMSG bietet eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis von 20 […]

29.07.2020

BAG Hygienekonzept zur Wiederaufnahme der Gruppentreffen in der Selbsthilfe

Nach der Lockerung der Anti-Corona-Maßnahmen in Deutschland werden nun, nach und nach, auch örtliche Treffen der Selbsthilfegruppen wieder möglich. Das Hygienekonzept der Bundesarbeitsgemeinschaft Selbsthilfe von Menschen mit Behinderung, chronischer Erkrankung und ihren Angehörigen e.V. (BAG SELBSTHILFE)) soll Orientierung und Empfehlungen geben, wie eine Wiederaufnahme der Gruppentreffen unter Einhaltung der bestehenden Hygienemaßnahmen möglich ist. Ziel ist […]

21.07.2020

Welche Tools zur Online-Kommunikation und Online-Zusammenarbeit sind barrierefrei?

Der Markt ist voll an unterschiedlichen Plattformen zur Online-Kommunikation und in Corona Zeiten können diese Tools eine wichtige Ergänzung für alternative Kommunikationswege sein. Die Tools sind für unterschiedliche Zwecke gedacht, Zoom etwa ist eher für die Kommunikation, während Teams auch Möglichkeiten der Online-Zusammenarbeit integriert hat. Auch die Barrierefreiheit der Tools ist unterschiedlich gut umgesetz, ist […]

16.07.2020

Gesetzesnovelle zum Bayerischen Behindertengleichstellungsgesetz gestern im Landtag verabschiedet

Der Bayerische Landtag hat gestern (08.07.2020) das von der Staatsregierung vorgelegte Gesetz zur Änderung des Bayerischen Behindertengleichstellungsgesetzes (BayBGG) verabschiedet. Damit kann das Gesetz wie geplant am 1. August 2020 in Kraft treten. Kernstück der Gesetzesnovelle ist die Verbesserung der Barrierefreiheit sowohl im baulichen Bereich als auch im Bereich der Kommunikation mit Behörden. Besonders die Angebote […]

14.07.2020

Anmeldefrist bis 23. Juli verlängert – “Kreativwerkstatt – Poetry Slam”

Am 26./27. September findet die “Kreativwerkstatt – Poetry Slam” in Köln statt. Sollte wider Erwarten die Veranstaltung wegen Corona nicht stattfinden können, wird vom Veranstalter überlegt inwiefern die Veranstaltung online angeboten werden kann. Was erwartet Dich? Du möchtest eine Geschichte erzählen? Du hast was zu sagen, aber traust dich nicht immer? Fehlen dir manchmal die […]

08.07.2020

PARAplegiker – Aktuelle Ausgabe Sommer 2020 zur Corona-Kriese

Paraplegiker Corona Sonderseiten zum Download. In einer digitalen Sonderausgabe des PARAplegiker zur Corona-Krise bündelt die Fördergemeinschaft der Querschnittgelähmten in Deutschland e.V. (FGQ) Beiträge, die in der Sommerausgabe 2020 des PARAplegiker erschienen sind und bietet diese auf 13 Seiten zum Download an, um das große Informationsbedürfnis zum Thema Corona-Virus zu bedienen.