NPH-Portal

Suchen

Newsletter abonnieren

Arbeitsgemeinschaft
Spina Bifida und Hydrocephalus e.V. | Selbsthilfe seit 1966

VdK-Studie: Die Situation im Lockdown – zuhause Gepflegte litten unter Angst und Isolation

Zwei Drittel der Menschen, die zu Hause gepflegt werden, haben im Lockdown unter Angst und Isolation gelitten. Auch die Mehrheit der pflegenden Angehörigen empfand die Situation als belastend. Für 78 % der Pflegebedürftigen war die Coronapandemie eine besonders schwere Zeit. Das ist das Ergebnis einer Studie, die im Auftrag des Sozialverbands VdK von der Hochschule Osnabrück durchgeführt wurde. Bei den pflegenden Angehörigen war die Zahl mit 84 % sogar noch höher, sie empfanden die Zeit als sehr belastend.

Weitere Infos hier…