NPH-Portal

Suchen

Newsletter abonnieren

Arbeitsgemeinschaft
Spina Bifida und Hydrocephalus e.V. | Selbsthilfe seit 1966

Online Vortrag zum Thema „Wege in die Selbständigkeit mit Spina bifida“

Ist ein selbstbestimmtes Leben mit Spina bifida möglich? Wie Unabhängigkeit trotz des Handicaps gelingen kann, davon berichten eine Betroffene und ihre Mutter. Sie sprechen über ihre Erfahrungen und die Hürden, die immer wieder auf ihrem Weg auftauchen und sind damit Mutmacher für viele Betroffene.

Lisa Vieler, Coloplast GmbH und Gunhild Vieler. Lisa Vieler ist Consumer Events Specialist und Co-Trainerin, Gunhild Vieler engagiert sich seit über 28 Jahren ehrenamtlich für Menschen mit Spina bifida.

29.09.21 von 18:00 – 19:00 Uhr. Sie erhalten nach der Anmeldung vier Tage vor der Veranstaltung die Einwahldaten zugeschickt.

Anmeldung bitte an: asbh@asbh.de