Suchen

Newsletter abonnieren

Arbeitsgemeinschaft
Spina Bifida und Hydrocephalus e.V. | Selbsthilfe seit 1966

Beratungsangebot der Reha- und Behindertensport- Gemeinschaft Dortmund 51 zum Thema : Autofahren lernen trotz Behinderung

Autofahren lernen, trotz Behinderung!?

Du hast eine Behinderung und keinen bzw. keinen gültigen PKW-Führerschein?

Du möchtest gerne selbständig Autofahren lernen bzw. wieder erlernen?

Du weißt aber nicht wie und ob es klappt?

Du hast aber den Wunsch Dich zu informieren - dann komm vorbei und informiere Dich!!

Gemeinsam mit einer Fahrschule aus Unna bietet der RBG Dortmund 51, im Rahmen eines Integra-Turniers, am 7. Dezember 2019 von 10.00 - 14.00 Uhr eine kostenlose Beratung und PKW-Testung an. Egal ob Rollstuhlfahrer/in oder Fußgänger/in mit Behinderung, alle sind willkommen. Vieles ist möglich - man muss es nur wissen und ausprobieren.

Wo: Sporthalle der Gesamtschule Martin-Luther-King, Fine Frau 50 - 56, 44149 Dortmund

Eine Anmeldung ist wünschenswert!

Infos und Anmeldung: Petra Opitz - Telefon: 0231-10 26 32 – info@rbg-dortmund51.de

Downloads: