NPH-Portal

Suchen

Newsletter abonnieren

Arbeitsgemeinschaft
Spina Bifida und Hydrocephalus e.V. | Selbsthilfe seit 1966

Online-Kurse zur Förderung der digitalen Gesundheitskompetenz gestartet

Aktuell finden die Pilotkurse “KundiG – Klug und digital durch das Gesundheitswesen” statt. In Zusammenarbeit mit der Medizinischen Hochschule Hannover wurden Kurse entwickelt, die einen Überblick sowie Nutzen und Risiken von digitalen Gesundheitsanwendungen (DiGA), der elektronischen Patientenakte (ePa), Gesundheitsinformationen im Internet und vielem mehr geben. Wichtige Themen sind auch die Datensicherheit und die Unterstützungsangebote in der Selbsthilfe.

Über einen Zeitraum von 6 Wochen werden die verschiedenen Schwerpunkte einmal wöchentlich für zweieinhalb Stunden interaktiv vermittelt. Die Probetermine waren binnen weniger Tage ausgebucht und finden digital statt. Wer sich als Interessent für die Folgekurse melden möchte, kann sich an die zuständigen Projektmitarbeiterinnen der BAG SELBSTHILFE wenden:

Weitere Informationen hier…

Ansprechpartnerinnen:

sarah.louven@bag-selbsthilfe.de, jana.hassel@bag-selbsthilfe.de