NPH-Portal

Suchen

Newsletter abonnieren

Arbeitsgemeinschaft
Spina Bifida und Hydrocephalus e.V. | Selbsthilfe seit 1966

BMAS lädt zu virtuellen Inklusionstagen am 3. /4. Mai 2021

Die Inklusionstage 2021 des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales, unter der Überschrift „Zusammen. Selbstbestimmt. Arbeiten.“, finden am Montag, 3. und Dienstag, 4. Mai 2021 als virtuelle Veranstaltung statt. Bei einer der bundesweit größten regelmäßigen Veranstaltungen der Politik für Menschen mit Behinderungen können Sie, wie auch in den vergangenen Jahren, mit Expertinnen und Experten aus den Sozial-, Wohlfahrts- und Behindertenverbänden, der Wissenschaft, von Unternehmen, den Ländern, den Bundesressorts und vor allem auch Menschen mit Behinderungen diskutieren. Dabei sollen aktuelle Probleme identifiziert, aber auch von guten Beispielen gelernt und an Teilhabeempfehlungen festgehalten werden, die zu einer besseren Inklusion von Menschen mit Behinderungen im Arbeitsleben beitragen können.

Da die Inklusionstage online im barrierefreien Livestream übertragen werden, gibt es keine Teilnahmebeschränkungen. Bitte bis Freitag, 30. April 2021 über das digitale Anmeldetool registrieren:

Weitere Infos

Anmeldung